SIE BRAUCHEN HILFE?        

telefonfinanzdurst.de Versicherungsvergleich
LiveZilla Live Chat Software
Hundehaftpflicht Vergleich

Warum ist die Hundehaftpflicht so wichtig?

In unserem Hundehalterhaftpflicht Vergleich haben wir selbstverständlich die Testsieger von Stiftung Warentest. Auch für Kampfhunde oder sogenannte Listenhunde bieten wir günstige Hundehaftpflicht Tarife an. Gerne steht Ihnen unser Kundenservice per Telefon und via Live-Chat für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

 

Nehmen Sie nicht die billigste Versicherung, sondern vergleichen Sie auf unserer Seite ganz in Ruhe.  Auf diese Weise ermitteln Sie die Hundehaftpflichtversicherung mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. kann man seine Angebote ganz einfach miteinander vergleichen, um den richtigen Versicherungsschutz zu finden.

Der Hundehaftpflicht Vergleich von finanzdurst.de bietet Ihnen die Testsieger aus der Finanztest 04/2016 Ausgabe. Die Hundehaftpflichtversicherung im Detail zusammengefasst:

Was versteht man unter Deckschäden:

Wenn bspw. ein Rüde eine läufige Hündin versehentlich deckt – und der Besitzer das nicht gewünscht hat, dann übernimmt die Hundehaftpflichtversicherung die die Kosten die durch den Welpen entstehen.

Fremdhüterrisiko: Es kann durchaus vorkommen, dass eine andere Person, die nicht zu Ihrem Haushalt gehört, mit Ihrem Vierbeiner spazieren geht. Auch hier ist der Hunde versichert.

Kein Leinenzwang: Haben Sie Ihrem Hund an einem Ort mit Leinenzwang keine Leine angelegt, kommt die Versicherung dennoch für den Schaden auf.

Mietsachschäden: Schäden, die an gemieteten Räumen bspw. in einer Ferienwohnung passieren können sind durch die Hundehaftpflicht versichert.

Wettkämpfe: Nehmen Sie beispielsweise bei einem Hundewettkampf teil und es kommt zu einem Missgeschick, dann übernimmt Ihre Hundehaftpflicht die Kosten für einen Schaden.

Vorübergehender Auslandsaufenthalt: Hier sind Schäden abgesichert, die im Ausland verursacht werden. In der EU gilt hier ein Zeitraum von mindestens drei Jahren, außerhalb der EU ein Zeitraum von mindestens einem Jahr, in welcher die Versicherung den Schaden abdeckt.

Welpenschutz: Welpen sind je nach Anbieter bis zu einem Alter von zwölf Monaten in der Hundehaftpflichtversicherung der Hündin mitversichert  – sofern sie im gleichen Haushalt leben.

Forderungsausfalldeckung: Es kann vorkommen, dass Sie oder Ihr Hund durch einen fremden Hund gebissen wurden, der keine Hundehaftpflichtversicherung hat. In diesem Fall wird von der Versicherung sogar der eigene Schaden übernommen.

Jeder Hundehalter ist grundsätzlich voll verantwortlich, wenn Bello etwas anstellt. Die Hundehaftpflichtversicherung übernimmt in so einem Fall den verursachten Schaden. Schon eine zerrissene Jacke durch eine allzu stürmische Begrüßung oder Ihr Vierbeiner verrichtet sein Geschäft  auf dem teuren Teppich in der gemieteten Ferienwohnung sind nur ein paar kleine Beispiele was alle passieren kann. Mit einer Hundehaftpflicht ist man gewiss auf der sicheren Seite. Die Stiftung Warentest testete im April 2016 insgesamt 116 Hundehaftpflicht Tarife. Der Test hat gezeigt, dass man eine gute Police (NV Versicherung) schon für 58€ im Jahr bekommt.

Jetzt online die günstige Hundehaftpflicht vergleichen

 
VHV Hundehaftpflichtversicherung
Uelzener HundeversicherungSwiss Life HundehalterhaftpflichtversicherungVHV Hundehaftpflichtversicherung
Gothaer HundehaftpflichtversicherungGVO HundehalterhaftpflichtversicherungHaftpflichtkasse Darmstadt HundeversicherungNV-Versicherung Hundehaftpflicht im VergleichRhion HundehalterhaftpflichtversicherungUelzener HundeversicherungSwiss Life HundehalterhaftpflichtversicherungHanse Merkur Hundehalterhaftpflichtversicherung
vergleich-adcuriAllianz Hundehaftpflicht im VergleichAlte Leipziger Hundehaftpflicht im Vergleich
AragAxa Hundehalterhaftpflichtversicherunghundehalterhaftpflicht Baden BadenerDegenia Hundehalterhaftpflichtversicherung

Unsere Partner

Hundehaftpflicht Vergleich